Jetzt noch ne Stunde stramm arbeiten, den Zwetschendatschi aus dem Ofen holen und dann darf ich zur Freundin die einen herrlichen Pool im Garten hat. Das wird ein gemütlicher Mädels-Bade-Nachmittag.

Advertisements